Jump to content


Sammelthread: Liste mit Fehlern, Ideen und Verbesserungsvorschlägen

ideen feedback sammelthread vorschlagsliste vorschläge bugs

  • Please log in to reply
53 replies to this topic

pescatore2510 #1 Posted 04 March 2016 - 04:58 PM

    Lieutenant

  • Players
  • 20
  • Member since:
    03-02-2016
 

Hallo,

 

um eure gefundenen Fehler, vielen Ideen, Wünsche und Vorschläge für die Entwickler transparent und übersichtlich zu gestalten, wollte ich einen Sammelpost für Verbesserungsvorschläge eröffnen. Dieses Thema werde ich nach und nach anhand eurer hier geposteten Vorschläge und meiner Eindrücke aus dem Spiel erweitern.

 

Eine sachliche und konstruktive Beteiligung wäre toll! :)

 


 

INHALT / NAVIGATION

SPIEL GRAFIK SOUND SONSTIGES

Allgemeine Bedienung / Steuerung

Anführer

Antarer / Monster / Piraten

Diplomatie

Flottenliste

Forschung

Galaxisansicht / Sternenkarte

Imperium / Planetenverwaltung

Kampf

KI (Verhalten der Computergegner)

Kolonie / Planetenansicht

Mehrspielermodus

Planetenliste

Rassen

Schiffsdesign

Schwierigkeitsgrad / Balancing

Startbildschirm / Starteinstellungen

Statistik

Verschiedenes

Benutzerinterface / Bedienung

Zwischensequenzen

UI Sound

Fehler / Bugs

Übersetzungen

 

 

1. Spiel
 

Allgemeine Bedienung / Steuerung

 

Automatisches Bauen und Verbessern durch Weltraumfabriken:

Schön wäre eine Funktion, bei der man den Weltraumfabriken im Stil von Civilization Befehle zum automatischen Bauen und Verbessern von Kampfstationen erteilen kann. Beispiel: Planeten aus Gasriesen oder Asteroiden erstellen, Militärposten bauen usw.

 

Flotten-/Schiffssteuerung:

Es sollte möglich sein, Reiseziele (Planeten) für Flotten oder einzelne Schiffe aus einer Liste auszuwählen. Wenn man z.B. einen größeren Flottenverband in einem System zusammenziehen möchte, ist das sehr aufwändig und nervig, weil man dauernd die Karte zoomen, verkleinern und hin-und her scrollen muss. Am besten wäre es, wenn diese Liste sich das zuletzt gewählte Ziel merkt!

 

Anführer

 

Fehlende Anführer:

Es sollte Anführer für Kolonien und Flotten geben.

 

Boni:

Anführer einer Kolonie oder Raumflotte, sollten levelbare Boni mitbringen.

 

Antarer / Monster / Piraten

 

Fehlende Antarer:

Die Antarer fehlen.

 

Piratenbasen auf Planeten:

Planeten die von Piraten besetzt sind, können nicht angegriffen werden..

 

Diplomatie

 

Audienz starten:

Eine Audienz sollte zusätzlich auch per Klick auf die Anzeige der Rassensymbole am rechten Bildschirmrand möglich sein.

 

Flottenliste

 

 

Forschung

 

Rassenbonus auf bestimmte Forschungszweige und/oder Forschungsfelder:

Es wäre schön, einen Rassenbonus auf einen bestimmten Forschungszweig oder Forschungsfeld einzubauen. Beispiel: Menschen könnten einen Forschungsbonus  auf "Soziale Forschungsfelder" bekommen. Dadurch wird es viel interessanter, alle Rassen auch spielen zu wollen und nicht nur die Psilons/Custom Race!

 

Kein Kreativ/Unkreativ bzw. Entweder/Oder:

Durch die selektive Forschung in MMO 2 haben wohl die meisten erfahrenen Spieler entweder Psilons oder eine "Custom Race" gespielt. Diese Auswahl könnte man entfallen lassen und dafür Rassenboni in den einzelenen Forschungsbereichen einführen (siehe oben).

 

Bereits erforschte Felder verbessern:

Ein interessante Idee ist, Forschungsergebnisse durch Wiederholung in Details zu verbessern. Z.B. Raketen nicht einfach mit Verbesserungen ausstatten, sondern diese extra erforschen lassen.

:rolleyes:Das wurde von den Entwicklern angekündigt!

 

Miniaturisierung und Modifikationen:

Durch Erforschung weiterer Waffensysteme, sollten ältere Waffen mit Modifikationen ausrüstbar werden und weniger Platz zum Einbau benötigen.

:rolleyes:Das wurde von den Entwicklern angekündigt!

 

Mehr Hintergrundinformationen und Beschreibungen:

Durch mehr Informationen und detaillierte Beschreibungen zu den Forschungsbereichen könnte noch mehr Atmosphäre im Spiel entstehen.

:rolleyes:Das wurde von den Entwicklern angekündigt!

 

Galaxisansicht / Sternenkarte)

 

Sonnensystem per Klick öffnen:
Bei kompletter Ansicht der Galaxis, sollte ein Klick auf ein System dort hineinzoomen.

 

Minimap:
Eine in der Größe änderbare, ein-/ausblendbare und klickbare Minimap der Galaxis mit Sprung zum System. Anmerkung: Das Problem mit großen Karten ist das schnelle Navigieren. Man muss Herauszoomen, die Karte verschieben und Hineinzoomen. Nach einigen Spielrunden kann das sehr unangenehm werden.
 

 

Schwarze Löcher:

Um Schwarze Löcher zu nutzen, könnte es eine neue Technologie zum Erforschen geben.

 

Grenzmarkierungen:

Es wäre schön, wenn bei der Karte die Territoriumsgrenzen farblich hervorgehoben werden könnten. Anders ausgedrückt: Eine Grenzlinie in der Spielerfarbe um alle besiedelten Systeme.

 

Icons für Systeme und Planeten:

Alle wichtigen Informationen über ein System oder Planeten, wie z.G. Stargates sollten als kleines Icon angezeigt werden. Beim Bewegen des Mauszeigers, sollte ein Tooltip oder klickbares PopUp Informationen über die jeweilige Funktion/Einrichtung darstellen.

:rolleyes:Das wurde von den Entwicklern angekündigt!

 

Sprungtore:

Fehler: Diese funktionieren nicht wie angegeben. Lediglich eine direkte Route zwischen 2 Systemen wird geöffnet.

 

Flottenverbände deutlicher anzeigen:

Es wäre hilfreich, wenn man Flottenverbände auf der Karte beschriften und mit einem wählbaren Symbol anzeigt. Bei längeren Spielzeiten wird es auf der Karte immer unübersichlicher. Würde man dort seine Flöttenverbände deutlich erkennen, würde das erheblich den Spielfluss verbessern!

 

Flottenverbände nicht übereinander stapeln:

Eine Überlagerung mehrerer Flotten an einer Stelle, wie bei Planeten oder Warpknoten ist extrem schlecht! Das sollte geändert werden. Flotten müssen nebeneinander dargestellt werden, nicht übereinander!

 

 

Imperium / Planetenverwaltung

 

Falsche Sortierung:

Die Sortierung funktioniert alphanumerisch. Dadurch wird z.B. bei absteigender Sortierung nach Produktivität, ein Planet mit 4 vor einem Planet mit 12 angezeigt.

 

Spaltenüberschriften:

Bei C, R, F, P fehlt die schriftliche Information was damit gemeint ist.

Vorschlag: Sämtliche Spaltentexte durch Icons ersetzen, die mit Tooltips ausgestattet sind.

 

Fehlende Aktualisierung bei Änderung der Produktion:

Ändert man eine Produktion, bleibt in der Liste die "Alte" stehen und wird nicht durch die Neue ersetzt .

 

Fehlende Kaufmöglichkeit der Produktion:

Man kann die aktuelle Produktion in der Liste nicht einfach kaufen.

:rolleyes:Das wurde von den Entwicklern angekündigt!

 

Kein Umsiedeln von Bevölkerung per Drag&Drop innerhalb eines Systems:

Es ist nicht möglich, Bevölkerung mit der Maus auf einen anderen Planeten innerhalb des Systems zu verschieben.

:rolleyes:Das wurde von den Entwicklern angekündigt!

 

Fehlende Information ob der Planet automatisch baut:

Leider gibt es keine filterbare/sortierbare Spalte mit einer Information (Icon genügt) ob der Planet auf "automatisch Bauen" gesetzt wurde.

 

Kampf

 

Rundenbasierender Kampf:

Optionale Möglichkeit den Kampf auch rundenweise zu gestalten. Das könnte man als 3. Auswahlmöglichkeit neben "Taktisch" und "Simulation" anbieten.
 

Taktische Kontrolle:

Volle Kontrolle über die Raumschiffe, Waffensysteme, Flugverhalten, Sonderfertigkeiten, Rückzugsmöglichkeit usw. Dies gilt sowohl für den bereits bestehenden Taktischen Kampf, als auch für den hoffentlich noch kommenden Rundenbasierenden Kampf.

:rolleyes:  Mehr Kontrolle wurde von den Entwicklern angekündigt!

 

Anzeige der Verteidigungssysteme im taktischen (und rundenbasierenden) Kampf:

Verteidigungsanlagen auf der Planetenöberfläche sollten erkennbar sein, eine Trefferpunkteanzeige erhalten  und von dort aus, optisch erkennbar, feuern. Schilde um den Planeten sollten eine Trefferpunkteanzeige erhalten und erst zerstört werden, bevor Bodenverteidungsanlagen angegriffen werden können,

 

KI (Verhalten der Computergegner)

 

Rassenunterschiede:

Das Verhalten und die Reaktionen der einzelnen Rassen sollte sich deutlicher unterscheiden. Beispiel: kriegerische Rassen, wie z.B. Bulrathi oder Mrrshan sollten resistenter gegen Forderungen sein, auch wenn man militärisch überlegen ist. Friedliche Rassen sollten sich dagegen entspannt verhalten, wenn man mehr Planeten besitzt.

:rolleyes:Das wurde von den Entwicklern angekündigt!

 

Unlogisches Verhalten der KI:

Die Gegner KI verhält sich recht "dumm" bzw. unlogisch. Nachdem man deren Flotte dezimiert und einige Planeten erobert hat und dann Frieden anbietet, konfrontieren diese einen mit völlig überzogenen Forderungen.

:rolleyes:Das wurde von den Entwicklern angekündigt!

 

 

Kolonie / Planetenansicht

 

Gebäudeliste:

Es sollte direkt in der Planetenansicht eine Liste mit bereits gebauten Gebäuden oder Anlagen zu sehen sein. Dazu könnte man die Infos der linken Seite etwas nach oben schieben um darunter eine Gebäudeliste mit kleinen Bildchen anzuzeigen. Diese sollten Tooltips mit entsprechenden Informationen anzeigen und eine "Abrissfunktion" bieten.

:rolleyes:Das wurde von den Entwicklern angekündigt!
 

Ansicht "Strukturen verwalten":

In der Ansicht "Strukturen verwalten" den Planet entfernen und statt dessen das Bild der Landesequenz ohne Raumschiff anzeigen. An der Stelle des Raumschiffs könnten die Gebäude angezeigt werden. Diese auch mit "Abrissfunktion".

 

Fehlende Kolonieinfos bei der Produktionsauswahl (Bevölkerung, Credits, Moral, Verschmutzung): 

Sobald man die Produktionsauswahl öffnet, sieht man nicht mehr die wichtigen Kolonieinfos wie Bevölkerung, Credits, Moral und Verschmutzung. Dadurch ist man gezwungen, immer wieder die Auswahl zu verlassen und nachzusehen. Besser wäre es, diese Infos auch bei Produktionsauswahl anzuzeigen.

 

Sammelpunkte bei Schiffsproduktion: 

Es wäre hilfreich, bei der Kolonie einen Sammelpunkt für neue Schiffe festlegen zu können. Sammelpunkte konnen Planeten oder Warp-Knoten sein.

:rolleyes:Das wurde von den Entwicklern angekündigt!

 

Fehlender Stellarkonverter: 

Auf dem Planet kann man keinen Stellarkonverter errichten.

 

Fehlende Jägerstaffel: 

Auf dem Planet kann man keine Jägerstaffel bauen.

 

Fehlende Systemverteidigung durch Artemis-Minen: 

Wird diese Systemverteidigung noch implementiert?

 

Visualisierung der Raumstationen, Jägerstaffeln und stationierten Raumflotten: 

Eine Anzeige der Sternenbasis/Gefechtsstation/Sternenfestung und stationierten Raumflotte am Planeten wäre toll? Wurde eine Jägerstaffel auf dem Planeten stationiert, könnte man die Jäger noch im Orbit patroullieren lassen.

 

Mehrspielermodus

 

Keine Sperre der Benutzeroberfläche nach "Runde beenden":

Nachdem auf Runde beenden geklickt wurde, sind alle Fenster gesperrt. Diese sollten zwar ohne Funktion, aber zum Ansehen erreichbar sein.

:rolleyes:Das wurde von den Entwicklern angekündigt!

 

 

Planetenliste

 

Mehr Hintergrundinformationen und Beschreibungen:

Durch mehr Informationen und detaillierte Beschreibungen zu den Planeten könnte noch mehr Atmosphäre im Spiel entstehen.

 

Rassen

 

"NPC" Völker/Planeten:

Die Einführung von Mini-Völkern, die z.B. nur ein System oder Planeten besiedeln, ähnlich der Stadtstaaten bei Civ V, könnte den Strategie, Diplomatie und Handelsbereich deutlich spannender und vielseitige machen. Z.B. Bündnisse, Handels- und Forschungsverträge, Versklavung, Militärbündnisse und Aufgaben, wie z.B. Rettung vor Piraten etc..

 

Schiffsdesign

 

Schaden der Waffensysteme:

Es scheint, als ob die Anzeige der DPS Werte bei der Waffe nicht korrekt sind. Stärkere Waffen haben teilweise niedrigere DPS Werte?

 

Aktualiserung DPS:

Die DPS Werte scheinen bei Einbau nicht korrekt angepasst zu werden.

 

Niedrigerer DPS mit Raketen:

Bei Einbau von Raketen verringert sich der DPS.

 

Keine DPS Änderung bei Modifikationen:

Bei Zuschaltung von Waffenmodifikatoren ändert sich der Schadenswert nicht.

 

Fehlende Informationen über Waffenmodifikationen:

Es werden keine Informationen / Werte in den Modifikations-Tooltips angezeigt.

 

Fehlende Informationen über Trefferchance und Kritische Treffer:

Es werden keine Prozent-Informationen angezeigt.

 

Fehlende Informationen über Reichweite:

Es werden keine Waffenreichweiten angezeigt.

 

Fehlende Anzeige von Gesamtschaden und Detailschaden:

Es wird nur DPS (Schaden / Sekunde) angezeigt, aber kein Gesamtschaden. Dies wäre aber wichtig, um im Kampf zu wissen, welche Waffe Sinn macht oder nicht. Z.B. Hit & Run Taktik. Deswegen wäre eine Anzeige des Gesamtschadens und des Detailschades für Strahlenwaffen und Raketen sinnvoll.

 

Fehlende Erklärung zur Waffenposition:

Wie verteilt sich der Waffenschaden bei Aktivierung von "Any"? Reduziert sich der Schaden pro Seite auf 1/4 oder kann jede Seite mit 100% Stärke feuern? Wie wirkt sich eine Verteilung gleicher Waffen aus? Z.B. Front 4x Laser und "Any" 4 Laser?

 

Auto-Upgrades der Baupläne:

Es sollte vorher gefragt werden, was geändert oder ersetzt werden soll. Ansonsten werden Dinge einfach ausgetauscht und man ist gezwungen, jedesmal den Schiffsdesigner zu öffnen und zu korregieren.

 

Entfernen von Panzerung, Schilden und Computer:

Eventuell wäre es gut, wenn man die Möglichkeit hätte, bestimmte Kernstrukturen komplett zu entfernen, wo es Sinn macht. Beispiel Bomber: Kein Zielcomputer oder Schild nötig, sondern den Platz nur für Bombenlast nutzen.

 

Komplettes Entfernen der Waffen und Komponenten:

Gut wäre eine Funktion um per Klick sämtliche Schiffseinbauten auf einmal zu entfernen (Clear-All-Button).

 

Nur 4 Plätze für Spezialsysteme sind zu wenig:

Die Plätze für Spezialsystem sollten nicht über Plätze, sondern über den zur Verfügung stehenden Platz begrenzt sein.

 

Doppelter Einbau von Spezialsystemen:

Es sollte nicht möglich sein, Spezialsysteme doppelt einzubauen.

 

Waffensysteme vs. Platzverbrauch bzw. Platz-Schaden-Balancing:

Hier sollte noch nachgebessert werden. Z.B. verbrauchen bessere Raketen genausoviel Raum, wie die älteren Modelle.

 

Mehr Schiffsdesigns:

Statt nur 2 Modelle pro Schiffstyp, wären 3 oder mehr Modelle willkommen. Auch die Erweiterung der farblichen Gestaltung wäre schön.

 

Aktualisierung der Schiffsdesigns in der Sternenkarte:

Nach Änderung des Designs eines Schiffes wird die Anzeige in der Karte nicht geändert. Ist das gewollt oder ein Fehler?

 

Schwierigkeitsgrad / Balancing

 

Raketen:

Hier sollten die Werte besser angepasst werden. Momentan sind Raketen zu stark.

 

Stärke der Monster:

Die Stärke der Monster ist relativ gering.

 

Stärke der Piraten:

Piraten sind keine Bedrohung.

:rolleyes:Das wurde von den Entwicklern angekündigt!

 

Startbildschirm / Starteinstellungen

 

Bessere Erklärungen der Starteinstellungen:

Zu den verschiedenen Startbedingungen sollte es ausführliche Informationen geben.

 

Benutzerdefinierte Karte:

Möglichkeit, eine Karte nach eigenen Vorgaben zu gestalten. Z.B. Freie Wahl der Systemanzahl und Planeten, prozentuale Verteilungsrate der Planeteneigenschaften wie z.B. 50% Reich, 10% Gaia usw. Auch weitere Galaxienformen und Verengungen (2 Galaxienbereiche durch 1 oder 2 Systeme getrennt) wären schön.

 

 Statistik

 

 

 Verschiedenes

 

Ausrüsten von Sternenbasen, Gefechtsstationen, Sternenfestungen und Militärischen Außenposten:

Könnte eine Möglichkeit geschaffen werden, um Verteidigungsanlagen individuell auszurüsten? So eine Art Designer für Verteidigunsanlagen?

 

Truppentransporter verschwinden:

Nachdem ein Planet erobert wurde, sind sämtliche Truppentransporter die dorthin abkommandiert wurden verloren. In meinem Test hatte ich 48 Transporter! Das darf nicht sein. Nur die benötigte Menge an Truppen darf auf dem Planet stationiert werden.

 

Kein Abriss/Weiterbau von im Bau befindlichen gegnerischen Militärische Verteidigungsanlagen:

Nachdem man eine gegnerische Raumfabrik zerstört hat, bleibt die begonne Struktur auf dem Warp-Knoten bestehen. Nachdem man das System kolonialisiert hat, ist es aber nicht möglich die Struktur abzureißen, bzw. an dieser Stelle neu zu bauen.

 

Einführung strategischer Ressourcen:

Interessant wäre die Einführung von Ressourcen, die zur Produktion von Schiffen, bestimmter Waffen oder spezieller Gebäude benötigt werden.

 

Monde sollten mehr Nutzen haben:

Momentan profitieren nur wenige Gebäude davon.

 

2. Grafik

 

UI (Bedienung / Benutzerinterface)

 

Schriftgrössen:

Bei großen Bildschirmen ist die Schrift, insbesondere bei Tooltips recht klein. Vielleicht könnte man in den Einstellungen eine Skalierungsfunktion einbauen?

 

Zwischensequenzen

 

Planet erschaffen:

Könnte man eine Zwischensequenz einbauen, welche die Fertigstellung eines neuen Planeten durch die Weltraumfabrik zeigt.

 

Bodenkampf:

Leider fehlt noch eine Zwischensequenz zum Kampf auf der Planetenoberfläche.

 

Planetenzerstörung:

Leider fehlt noch eine Zwischensequenz bei der Zerstörung eines Planeten.

 

 

3. Sound

 

UI Sound

 

System verlassen oder wechseln:

Jedesmal, wenn man ein System wechselt oder verlässt, kommt ein auf Dauer recht nervender Klang.

Erledigt: Durch das letzte Update wurde der Klang "verbessert".

 

Ereignisklänge einstellen:

Es wäre gut, wenn die Klänge der jeweiligen Ereignisse abschaltbar oder in der Lautstärke regulierbar wären.

 

 

 

4. Sonstiges

 

Fehler / Bugs

 

Schiff hängt fest - Spiel kann nicht weiter gespielt werden:

In Runde 527 hängt ein Truppentransporter fest. Er kann weder bewegt, übersprungen noch gelöscht werden. Das Spiel bringt die Meldung, dass diese Flotte Befehle benötigt und geht eben nicht mehr weiter.

 

PS: Auf Wunsch kann ich den Spielstand (gezippt über 200 MB) zur Verfügung stellen.

Bitte PN an mich.

 

 

 

Übersetzungen

 

Die deutsche Übersetzung ist ja noch nicht fertig. Trotzdem bereits einige Anmerkungen.

 

Komposita:

Einige bereits übersetzte Begriffe werden noch durch Bindestrich getrennt. Beispiel: "Boden-anreicherer"

Anmerkung: Das klingt sehr uncool. "Bodenanreicherer" würde man im Deutschen nie verwenden - da schon eher einen Kunstbegriff  wie z.B. "High Tech Dünger".  Bitte Abschnitt "Verständlichkeit" beachten!

 

Verständlichkeit:

Teilweise wirken die übersetzten Begriffe recht "komisch", so als wenn die englischen Begriffe durch den Google-Übersetzer gejagt wurden. Dadurch werden Dinge sehr unverständlich beschrieben.

Tipp an die Entwickler: Bitte nehmt professionelle Übersetzer, die als Muttersprache Deutsch haben und keine Übersetzer die "nur" deutsch können. Das pure Tauschen eines Wortes in die andere Sprache funktioniert i.d.R. nur teilweise. Ein Muttersprachler übersetzt den "Inhalt" bzw. den Sinn eines Textes in die Zielsprache und nicht nur Wort für Wort. Ein gutes Beispiel dafür ist, dass "krampfartige" Versuchen ALLES übersetzen zu wollen, obwohl im deutschen Sprachraum durchaus manche Begriffe aus den Englischen besser verständlich sind. Und genau das weiß auch ein professioneller Übersetzer, der die Zielsprache als Muttersprache hat.

 

Rassennamen:

"Psilonier" bitte durch "Psilons" ersetzen.

 

Textlänge in Deutsch:

Irgendwie muss man immer wieder darauf hinweisen, dass es mehr Sprachen auf der Welt als Englisch gibt, die mehr Platz benötigen. Deswegen werden manche Texte unnötigerweise abgeschnitten.

 

Inhaltliche Fehler:

Prozentangaben wie z.B. die Reduktion von Schadstoffen wurden falsch übertragen.

 

 


Edited by pescatore2510, 13 March 2016 - 10:18 AM.

Galaktische Grüße,

Pescatore


Irnist #2 Posted 04 March 2016 - 11:23 PM

    Lieutenant

  • Players
  • 38
  • Member since:
    08-08-2011

Zum Thema Forschung und generell:

Eine größere Ingame-Schrift, insbesondere die Schrift im Tooltip sollte größer sein.

 

Zum Thema K.I:

Da habe ich bereits einen Thread zu auf gemacht, hier mal auf den Punkt.

- Ki  der einzelnen Rassen sollte sich in den Parametern stärker unterscheiden.  Beispiele: Bulrathi und Mrrshan sollten resistenter dagegen sein dass man mit einer größeren Streitmacht Bedingungen oder Forderungen durchsetzen kann. Einige Rassen (Psilons?) sollten sich weniger daran stören wenn man selber mehr Kolonien besitzt.

- Generell sollte die K.I nicht ganz so Dünnhäutig sein, zumindest nicht auf Normal.

 

Balancing:

Raketen sind nach wie vor zu stark selbst ohne Upgrades, insbesondere zu Beginn. Ich kann ja verstehen warum Raketen so stark sein müssen um nicht am Ende des Spiel von den Beam-Waffen total abgehängt zu werden. Aber dann sollten auch die Anti-Missiles etwas besser sein. Die EECM Jammer sollte auf den kleinen Schiffen weniger Platz verbrauchen. 


Edited by Irnist, 04 March 2016 - 11:25 PM.


o8livion #3 Posted 05 March 2016 - 03:31 AM

    Lieutenant

  • Players
  • 14
  • Member since:
    02-27-2016

Ich hoffe so sehr, dass das fertige MoO wieder die Stärken der Serie betont, die Tiefe, die Details, damit es wieder ein Glanzstück des Genres wird.

Die letzten Erscheinungen fand ich eher oberflächlich und ich hoffe, dass die Entwickler auf diesen "Alles simpler"-Zug nicht aufspringen (schreib ich jetzt obwohl ich das Video gesehen hab), es würde den Sonderstatus dieser Spielserie nach dem 3ten Teil weiter schaden indem sie es an den (mMn niedrigeren) Standard der anderen anpassen (Referenz nachwievor MoO2). Und mit Standard mein ich nicht die Grafik, sondern Spieltiefe.

Reichweitenberechnungen durch Sternenstraßen zu ersetzen kenn ich schon von wo anders, genauso wie die simulierten Kämpfe, in denen der Spieler zum passiven Zuschauer wird.

Hier meine Vorschläge/Bugreports (möglich dass einiges davon schon in Vorbereitung ist, dann freu ich mich natürlich):

 

Taktischer Kampf:

  • Baldurs Gate-mäßig, sprich Echtzeit mit triggerbarer Pause

Einzelne Schiffe auswählbar, Fähigkeiten manuell aktivierbar, Positionierung, Ausrichtung...
 

Sternenkarte:

  • Die Verbindungen zwischen den Sonnensystemen als Shortcut behandeln, dafür selten vorkommen und sich über größere Distanzen erstrecken.

Auch wenn mir die extrem einfache Art, die eigene Defensive planen zu können, wirklich nicht schlecht gefällt, vermisse ich dabei die Relevanz von Antrieben.

  • Die Kameraführung als Tasten belegbar machen und generell Kamera...

Es hat eine Weile gedauert, bis ich auf die Idee kam, die Pfeiltasten zu probieren... seit einem Shooter aus den späten 90ern hab ich das nicht mehr gemacht.

Und das Handling der Kamera mit der Maus fühlte sich anfangs falsch an, aber jetzt geht's. Der Zoom könnte ein wenig feiner/flüssiger abgestuft sein. Und eine vom Cursor unabhängige Zoomfunktion?

  • Alle wichtigen Icons auf den Planeten anzeigen

Stargates werden angezeigt, aber zB Akademie oder Stock Exchange nicht. Und, wenn man den Cursor darauf richtet, dass dann ein kleines Popup mit einer Erklärung oder zumindest dem Namen erscheint -nicht notwendig, aber eine Ergänzung.


Schiffs-Designer:

  • Einige Beschreibungen sind (im Englischen) nicht gut beschrieben und oft abgeschnitten, manchmal da, wo es relevant wird (oder ich habe nicht gecheckt, wie man den restlichen Text einblendet).
  • Bei den Modifikationen sieht man die Auswirkungen beim Schaden nicht.

Habe bis jetzt überhaupt nur die Veränderung an Platzbedarf gemerkt, und die wird nicht immer korrekt berechnet. Sieht man dann erst außerhalb der Waffenslot-Auswahl.

  • Erklärung zu Front/Links/Rechts/Seiten/Hinten/Any

Ich gehe momentan einfach nur davon aus, dass Any eben bedeutet, dass diese Anzahl an Beamerwaffen dann zu jeweils einem Viertel auf Front/Rechts/Links/Hinten verteilt wird und dann auch nur zu diesem Teil in jene Richtung feuern kann. Was passiert dann, wenn man 6 montiert? 2 nach vorn, 2 rechts, 1 links und 1 hinten?

Achja, beim Symbol von den Seiten wird nur das linke gehighlighted...

Es könnte aber auch bedeuten, dass die Waffen sich in alle Richtungen drehen können mit langsamerer Feuerrate wegen Nachjustierung...?

Und, können zB Front und Links beide schießen, wenn der Gegner genau auf Nord-West liegt? Es handelt sich dabei ja nicht um einen Punkt...

  • Schaden pro Treffer und Nachladezeit, Chance zu treffen, Chance kritisch zu treffen anzeigen

DPS als zusätzliche Information, aber wichtiger finde ich, zu wissen, wie viel Schaden eine Salve anrichtet. Im taktischen Kampf sollte es ja auch möglich sein, Hit&Run-Taktiken umzusetzen.


Kolonie-Ansicht:

  • Ein kompaktes Bild von bereits vorhanden Gebäuden.

Ein sich drehender Planet sieht schön aus und ist durchaus als Vortschritt seit MoO2 zu verzeichnen, aber eine kompakte Stadt bietet eine wesentlich bessere Übersicht. Einzelne verstreute Gebäude auf einem Planeten machen ein unfertiges Bild, da nutzen auch die farbigen Icons nichts.

  • Eine Art Empire-View für Gebäude in einer Kolonie.

Sprich: Eine Liste von Gebäuden mit Bearbeitungsfunktion. Es ist sicher schon viel Arbeit in den Kolonie-Manager reingeflossen, darum eben eine Ergänzung.

  • Sim-Kolonie.

Eine Mini-Variante von Sim-City (genauer gesagt Theme-Park), um die Kolonie direkt ins kleinste Detail zu managen und Übersicht zu schaffen. Und vlt, um durch gute Bauweise noch das Tüpfelchen mehr aus einer Kolonie zu holen.


Forschung:

  • Kein Entweder/Oder bei Forschungsdurchbrüchen (Außer, man wählt Kreativ/Unkreativ).

Gerade dieser Punkt, nämlich alle Techniken zu haben, war der ausschlaggebende Punkt, fast immer kreative Rassen zu spielen. Auch diesmal wieder.

Prinzipiell hängt es davon ab, mit wievielen Rassen/Piraten man sich den Startbereich teilt. Eleminiert man sie anfangs, hat man das Spiel in ca. 300 Runden fertig. Und es geht noch viel schneller. Ich habe diesbezüglich einen durchaus guten Vorschlag gelesen: Die selbe Technologie öfter erforschen zu können, um auch das 2te/3te Upgrade freizuschalten.

  • Forschung->Geld

Nur eine Idee. Wenn man alles Erforscht hat, hat man das Spiel doch eh schon so gut wie gewonnen und es geht nur noch um das Verlangen nach Komplettheit. Vlt. in einem Verhältnis von 1:4 oder 1:6, als "umweltschonende" Alternative zum "Waren produzieren".

 

Anführer:

  • Anführer, die leveln können.

Für Kolonie- und Flotten-Boosts.


Hotseat:

  • Hotseat

Habe den Hotseat-Modus auch genutzt, um meine eigenen Customized Races miteinander zu vergleichen und Kombinationen zu testen. Oder geht es um Verkaufszahlen? Ich glaube nämlich nicht, dass jemand sich deswegen dem Kauf entzieht, wenn es ihm gefällt, eher, dass dieser es sich dann selbst kauft, weil er den PC des Freundes nicht so lange in Anspruch nehmen kann...


Rassen-Designer:

  • Kreativ/Unkreativ, Lithovor, Kybernetisch, Unterirdisch, ...

Diese teils absolut spielverändernden Fähigkeiten waren einer der Hauptgründe, warum MoO 2 besser war als alle Konkurrenten. Es muss nicht immer alles super ausgewogen sein, dass der einzige Unterschied nur noch kleine Akzente sind. Manchmal ist das Flair wichtiger. Das wäre so ein Fall. Natürlich auch die "normalen" Boni für Produktion/Nahrung/Forschung/Geld, Regierungsform... mMn 1:1 von MoO 2 übertragbar (und sehr erwünscht).


Neues Spiel:

  • Erklärungen, was die Einstellungen konkret bedeuten.

Also die Chance, dass ein Planet reich/groß/terranisch/ozeanisch/usw ist, wie viele Sternensysteme es gibt, Planeten/System im Durchschnitt...

  • Custom Map

Also die Möglichkeit, die Galaxie zu gestalten, zB 100% Reich, 100% Gaia. ZB so wie bei den erweiterten Einstellungen von Custom Maps in AoW 3.

 

 

 

 

Wenn MoO 5 auf den Planeten ein kleines Sim-City haben würde, taktische Kämpfe, Leader und ein Custom Race-System wie MoO 2, möcht ich jetzt schon Backer werden =D


Edited by o8livion, 05 March 2016 - 03:44 AM.


pescatore2510 #4 Posted 05 March 2016 - 09:15 AM

    Lieutenant

  • Players
  • 20
  • Member since:
    03-02-2016

Hallo,

 

ich habe eure Vorschläge weitgehend eingefügt. Außerdem wurden die Themen alphabetisch geordnet und ein Inhaltsverzeichnis zum Navigieren eingefügt.


Galaktische Grüße,

Pescatore


Irnist #5 Posted 05 March 2016 - 02:51 PM

    Lieutenant

  • Players
  • 38
  • Member since:
    08-08-2011

View Postpescatore2510, on 05 March 2016 - 09:15 AM, said:

Hallo,

 

ich habe eure Vorschläge weitgehend eingefügt. Außerdem wurden die Themen alphabetisch geordnet und ein Inhaltsverzeichnis zum Navigieren eingefügt.

 

 

Danke für die Mühe.



o8livion #6 Posted 05 March 2016 - 03:25 PM

    Lieutenant

  • Players
  • 14
  • Member since:
    02-27-2016

Danke fürs implementieren in deine Übersicht. Bitte noch zu Fleet Designer hinzufügen:

-Chance to hit/critical hit (was bedeutet "more precise" der Computer in %), am besten separat für Beam und Raketen (das eine ist ja Computer-abhängig und was bringen die Accuracy-Upgrades der Waffentypen?)

-Dass man Componenten wieder entfernen kann (wenn ich ein Schiff rein als Bomber baue, dessen Aufgabe es ist, erst nach einem Kampf zum Zielplaneten zu fliegen, braucht dieser nur Bomben, keinen Armor, kein Schild und keinen Ziel-Computer -wenn ich das richtig verstanden habe. Ich kann diese Slots aber nicht leer setzen.)

-Auto-Upgrades von Blueprints sollten nachfragen, was sie ersetzen wollen, wenn der Platz nicht reicht.

-Space Factories und Scouts in den Fleet Editor integrieren (eben weil es mühseelig ist, nach den Upgrades neu zu konfigurieren, meide ich sie. Leider dann auch aus Gewohnheit die Antriebe und dann wäre es doch praktisch, im Designer nochmal alles sehen und bearbeiten zu können).

 

LG


Edited by o8livion, 05 March 2016 - 03:31 PM.


pescatore2510 #7 Posted 05 March 2016 - 03:52 PM

    Lieutenant

  • Players
  • 20
  • Member since:
    03-02-2016

View Posto8livion, on 05 March 2016 - 03:25 PM, said:

 

-Space Factories und Scouts in den Fleet Editor integrieren (eben weil es mühseelig ist, nach den Upgrades neu zu konfigurieren, meide ich sie. Leider dann auch aus Gewohnheit die Antriebe und dann wäre es doch praktisch, im Designer nochmal alles sehen und bearbeiten zu können).

 

 

Hallo,

 

hab ich zum Teil übernommen. Nur den Teil mit den Raumfabriken und Spähern leuchtet nicht ein. Die bekommen automatisch bessere Antriebe etc. Wo ist da das Problem? Oder hab ich es nicht richtig verstanden?

 


Galaktische Grüße,

Pescatore


o8livion #8 Posted 05 March 2016 - 08:11 PM

    Lieutenant

  • Players
  • 14
  • Member since:
    02-27-2016

dass ich es nicht nachschauen kann, deshalb bin ich davon ausgegangen, dass es nicht so ist.

Entschuldigung, ich nehme unberechtigte Kritik zurück =)


Edited by o8livion, 05 March 2016 - 11:02 PM.


pescatore2510 #9 Posted 06 March 2016 - 08:19 AM

    Lieutenant

  • Players
  • 20
  • Member since:
    03-02-2016

View Posto8livion, on 05 March 2016 - 08:11 PM, said:

dass ich es nicht nachschauen kann, deshalb bin ich davon ausgegangen, dass es nicht so ist.

Entschuldigung, ich nehme unberechtigte Kritik zurück =)

 

Hallo,

 

kein Problem! ;)

 

 


Galaktische Grüße,

Pescatore


pescatore2510 #10 Posted 06 March 2016 - 10:13 AM

    Lieutenant

  • Players
  • 20
  • Member since:
    03-02-2016

Aktualisierung:

 

Spiel / Allgemeine Bedienung/Steuerung / Automatisches Bauen und Verbessern durch Weltraumfabriken

Spiel / Galaxisansicht/Sternenkarte / Sprungtore

Spiel / Kolonie/Planetensicht / Fehlende Kolonieinfos bei der Produktionsauswahl (Bevölkerung, Credits, Moral, Verschmutzung)

Spiel / Imperium/Planetenverwaltung / Kein Umsiedeln von Bevölkerung per Drag&Drop innerhalb eines Systems

Spiel / Imperium/Planetenverwaltung / Fehlende Information ob der Planet automatisch baut

Spiel / Schiffsdesign / Fehlende Anzeige von Gesamtschaden und Detailschaden

Spiel / Schiffsdesign / Fehlende Anzeige von Reichweiten

Spiel / Schiffsdesign / Auto-Upgrades der Baupläne


Edited by pescatore2510, 06 March 2016 - 07:59 PM.

Galaktische Grüße,

Pescatore


Gadi #11 Posted 07 March 2016 - 12:28 AM

    Ensign

  • Players
  • 6
  • Member since:
    04-13-2011

Servus an alle, auch von mir ein paar vorschläge

 

Die sternen basis, Kampfstationen, sternen festungen, Ausposten, und auch die anderen Planetaren verteidigungen, sollte man entweder wie schiffe selbst ausstatten können oder zumindest wie es in MoO2 war selbst ständig upgraden.

 

ich finde die verteidigungen erlich gesagt ein witz keine schilde und nur die standart atom rakten, die sind nur effekttive der ersten 40 turnes dann werden sie ein witz, und  sie sollten sich auch selbst reparieren können.

 

Dann wäre es noch toll wenn man noch mehr waffen und so einbaut die man es den anderen teilen her kennt, wie z.b  Plasma netz, kreisselstabilisator usw.

 

dann wäre es noch Toll wenn man das Artemis minen netz wie zu sehen bekommen würde

 

Die piraten sollten gefärlicher werden so wie sie gerade sind erlich gesagt ein witz

 

Die weltraummonster um ein vielfaches verstärken, genauso wie der Orion wächter der muss dringend gebufft werden stat eine kampfkraft von 57000zu haben sollte er so an die 100000 haben

 

Wenn man den planten orion wächter beseitigt sollte es eine kleine variation geben an belohnungen und nicht immer exat die gleichen 2 feste ist ok und 2 die vareieren können/sollten.

 

Vieleicht noch so helden einbauen wie man es aus Moo2 kennt wie flotten führer, oder die man auf planten verstzen kann.

 

Den sternen konverten auch als planeten verteidigungs einrichtung hinzufügen, weil passt irgend wie nicht nur auf schiffe aber nicht auf den planeten

 

Die planetarische verteidigung mehr reichweite geben, plus noch eine jäger staffen hinzu fügen würde mich sehr freuen.

 

so das wars erst mal was mir so spontan eingefallen ist ich hoffe da sind einige vorschläge dabei die sich gut und auch richtig anhören.

 

Mfg Gadi



pescatore2510 #12 Posted 07 March 2016 - 08:56 AM

    Lieutenant

  • Players
  • 20
  • Member since:
    03-02-2016

Hallo,

 

ich habe einige Vorschläge übernommen und einige eigene Ideen und gefundene Fehler hinzugefügt:

 

Spiel / Allgemeine Bedienung/Steuerung / Automatisches Bauen und Verbessern durch Weltraumfabriken

Spiel / Allgemeine Bedienung/Steuerung / Flotten-/Schiffssteuerung

Spiel / Anführer / Fehlende Anführer

Spiel / Antarer/Monster/Piraten / Fehlende Antarer

Spiel / Antarer/Monster/Piraten / Piratenbasen auf Planeten

Spiel / Kolonie/Planetensicht / Sammelpunkte bei Schiffsproduktion

Spiel / Kolonie/Planetensicht / Fehlender Stellarkonverter

Spiel / Kolonie/Planetensicht / Fehlende Jägerstaffel

Spiel / Kolonie/Planetensicht / Fehlende Systemverteidigung durch Artemis-Minen

Spiel / Schiffsdesign / Komplettes Entfernen der Waffen und Komponenten

Spiel / Schwierigkeitsgrad/Balancing / Stärke der Monster

Spiel / Schwierigkeitsgrad/Balancing / Stärke der Piraten

Spiel / Verschiedenes / Ausrüsten von Sternenbasen, Gefechtsstationen, Sternenfestungen und Militärischen

Außenposten

Spiel / Verschiedenes / Truppentransporter verschwinden

Spiel / Verschiedenes / Kein Abriss/Weiterbau von im Bau befindlichen gegnerischen Militärische Verteidigungsanlagen

Grafik / Zwischensequenzen / Planet erschaffen

Grafik / Zwischensequenzen / Bodenkampf

Grafik / Zwischensequenzen / Planetenzerstörung

 


Edited by pescatore2510, 07 March 2016 - 10:30 AM.

Galaktische Grüße,

Pescatore


pescatore2510 #13 Posted 07 March 2016 - 09:05 AM

    Lieutenant

  • Players
  • 20
  • Member since:
    03-02-2016

Hallo,

 

da ich leider keine Möglichkeit dazu habe, bitte ich einen der Admins den Titel des Thread zu ändern.

 

Der Titel soll heißen: "Sammelthread: Liste mit Fehlern, Ideen und Verbesserungsvorschlägen"

 

Wäre es außerdem möglich, diesen Thread oben anzuheften?

 

Vielen Dank!


Galaktische Grüße,

Pescatore


XoX_Bowser_XoX #14 Posted 07 March 2016 - 11:43 AM

    Ensign

  • Players
  • 2
  • Member since:
    05-28-2013

View Postpescatore2510, on 07 March 2016 - 09:05 AM, said:

Hallo,

 

da ich leider keine Möglichkeit dazu habe, bitte ich einen der Admins den Titel des Thread zu ändern.

 

Der Titel soll heißen: "Sammelthread: Liste mit Fehlern, Ideen und Verbesserungsvorschlägen"

 

Wäre es außerdem möglich, diesen Thread oben anzuheften?

 

Vielen Dank!

 

Kannst du nicht den Titel selber ändern, wenn du auf "More Reply Options" klickst? In anderen WG Foren geht das. :unsure:

pescatore2510 #15 Posted 07 March 2016 - 01:12 PM

    Lieutenant

  • Players
  • 20
  • Member since:
    03-02-2016

View PostXoX_Bowser_XoX, on 07 March 2016 - 11:43 AM, said:

 

Kannst du nicht den Titel selber ändern, wenn du auf "More Reply Options" klickst? In anderen WG Foren geht das. :unsure:

 

leider nicht...

 

 


Galaktische Grüße,

Pescatore


OLLY24 #16 Posted 08 March 2016 - 02:00 PM

    Lieutenant

  • Players
  • 25
  • Member since:
    04-12-2011

Forschung:

Miniaturisierung und Waffenverbesserungen. Bei MoO2 genügte es nicht eine Waffe zu erforschen, sondern weiteres voranschreiten in dem Forschungsbereich hat neben neuem auch Verbesserungen für altes gebracht, eben altes verkleinert und Modifizierungen ermöglicht. Dieses Prinzip brachte viel Leben ins Schiffsdesign. Das fehlt mir hier total.

 

Rassen Design:

Bitte auch weiterhin auf die Einführung von Kreativ/Unkreativ verzichten. Führt ohnehin nur zu dem Ergebnis, dass man gegen Menschen immer Kreativ sein muss und gegen die KI immer auch Kreativ verzichten muss, das war schon bei MoO2 so. Davon abgesehen gerne einige Eigenschaften um die Rasse auszugestalten.

 

Neues Spiel:

Bessere Auswahlmöglichkeiten für das Galaxie Design. Mehr Formen, Auswahlmöglichkeiten für die Details wie Anzahl der Konstellationen innerhalb der Galaxis, Menge an Starlanes, Verteilung von Red Lanes, Planetenzahl etc. etc.

 

Mehrspielermodus:

Keine Zwangssimulation von Gefechten ist ja sowieso klar.

Möglichst keine Sperre mehr für die gesamte UI sobald man auf Runde beenden klickt. Natürlich muss man dann keine Einstellungen mehr machen können, wenn da noch was zu tun wäre hätte man nicht auf beenden geklickt, aber es wäre trotzdem praktisch wenn man auch danach noch weiterhin auf seine Planeten schauen könnte, in den Forschungsbaum, in die Statistiken reinschauen etc. akuell geht einfach gar nichts mehr.



X23ZV #17 Posted 08 March 2016 - 02:25 PM

    Ensign

  • Players
  • 5
  • Member since:
    03-08-2016

Hallo,

 

eine vernünftige Darstellung einer Planeten-Invasion mit Bodenkampf usw. fände ich nicht schlecht. Selbst in MOO2 gab es da eine Animation und in MOO3 konnte man sogar in den Kampf etwas eingreifen.

 



Gadi #18 Posted 08 March 2016 - 02:45 PM

    Ensign

  • Players
  • 6
  • Member since:
    04-13-2011

View PostOLLY24, on 08 March 2016 - 02:00 PM, said:

 

Rassen Design:

Bitte auch weiterhin auf die Einführung von Kreativ/Unkreativ verzichten. Führt ohnehin nur zu dem Ergebnis, dass man gegen Menschen immer Kreativ sein muss und gegen die KI immer auch Kreativ verzichten muss, das war schon bei MoO2 so. Davon abgesehen gerne einige Eigenschaften um die Rasse auszugestalten.

 

Diesen punkt muss muss ich dir wieder sprechen, diese fähigkeit gehört nun mal zu der Rasse Psilon und sie war schon in Moo1,2 und 3 vertretten. und somit muss sie auch ins neue Moo rein, auserdem ist im mom eh alles erforschbar bis auf 3 oder 4 technologien, was aber bestimmt noch verändert wird

OLLY24 #19 Posted 08 March 2016 - 03:34 PM

    Lieutenant

  • Players
  • 25
  • Member since:
    04-12-2011

Kreativ war aber schon bei MoO2 eine Schwachstelle. In Games gegen KIs musste man sich als Spieler selbst verbieten Kreativ zu haben, weil es sonst zu leicht war die KIs zu besiegen. In Games gegen andere Spieler musste man unbedingt Kreativ sein, weil sonst jeder Kreative in der Lage ist etwas zu finden zu dem du keinen Counter hast und dich lang macht. Alles in allem war Kreativ damit ein Perk der die mögliche Vielfalt an Rassendesigns, in Mehrspielergames, viel zu sehr dominiert hat und sich gleichzeitig in KI Games geradezu zerstörerisch auf die Stärke der Gegner ausgewirkt hat.

 

Was die Psilons anbetrifft finden sich auch andere Wege sie als Forscherrasse herauszustellen. Mehr Forschungsbonis pro Siedler, Bonis pro Planet unabhängig von Siedlern, die Möglichkeit überschüssige Forschungspunkte ins nächste Projekt zu überführen, eine Art Handelswaren Projekt für Forschung.



pescatore2510 #20 Posted 09 March 2016 - 07:18 AM

    Lieutenant

  • Players
  • 20
  • Member since:
    03-02-2016

Fehlermeldung / Bug:

 

Gestern habe ich einen Gamestopper Bug gefunden. Das Spiel läßt sich nicht mehr weiterspielen!

Situation: Spielrunde 527 und ein Truppentransporter, den ich zu einem besiedelten Planeten gesendet habe, hängt fest und läßt sich nicht mehr bewegen/kommandieren. Egal was man macht (ich habe auch das Löschen versucht) kann man das Spiel nicht fortsetzen, da immer die Meldung für dieses Schiff kommt, dass eine Flotte auf Befehle wartet.

 

Leider kann ich das Savegame nicht hochladen, da es gezippt über 200 MB groß ist!

 

moo-fehler-runde-527.jpg

 

 

 

 


Galaktische Grüße,

Pescatore






Also tagged with ideen, feedback, sammelthread, vorschlagsliste, vorschläge, bugs

1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users