Jump to content


Sprungtore


  • Please log in to reply
8 replies to this topic

adran72 #1 Posted 01 March 2016 - 12:47 PM

    Lieutenant

  • Players
  • 16
  • Member since:
    10-16-2011

hi

kann es sein das die Sprungtore zZ noch nicht funktionieren oder ist bei der Benutzung was zu Beachten?

Hatte beim ersten Spiel versucht Schiffe AUS Systemen mit Sprungtoren zu starten, aber wie wollten nur die normalen Strecken fliegen.

Jetzt beim zweiten Spiel ist mir aufgefallen, das da steht Wurmloch-Endpunkt, also hab ich versucht Systeme mit Sprungtor als Ziel anzugeben, wieder will das Schiff die normale Bummeltour durch All machen.

Achja, die Kombi mit Start und Endpunkt müssen ein Tor haben hab ich auch schon versucht..........Bummeltour.

 

viel Spass beim spielen



KampfKullerKeks #2 Posted 01 March 2016 - 12:58 PM

    Lieutenant

  • Players
  • 15
  • Member since:
    01-01-2013

Die Sprungtore funktionieren schon. Meine Schiffe haben schon "Abkürzungen" genommen.

Wie genau die Mechanik funktioniert, habe ich allerdings nicht getestet, aber die Reichweite könnte begrenzt sein(?).


 

Versuch mal zwei Systeme relativ dicht nebeneinander, aber ohne Starlane-Verbindung:

In beiden Systemen auf je einem Paneten ein Sprungtor bauen.

Dann müsste die Wegfindungsroutine diese Abkürzung nehmen, statt dem Weg über die Starlanes außenherum.


 


Edited by KampfKullerKeks, 01 March 2016 - 12:59 PM.


Purgafox #3 Posted 01 March 2016 - 03:10 PM

    Lieutenant

  • Players
  • 14
  • Member since:
    04-12-2011
Die Sprungtore haben keine Reichweitenbegrenzung. Ich habe das mal getestet. Ein Sprungtor am Heimatplanet und ein anderes weit weg am anderen Ende der Galaxis. Dann habe ich ein Schiff zu dem Planet mit dem zweiten Sprungtor geschickt und es ist zum Heimatplaneten geflogen (sofern in reichweite) und hat dann Quer durch die Galaxis das Sprungtor genutzt. Was man allerdings beachten sollte ist, das es sich hierbei nicht um 1 Zug Tore handelt. Je weiter die Sprungtore auseinander sind desto länger dauert der Sprung dazwischen. Bei mir waren es 9 Züge zwischen den beiden Sprungtoren.

 

476 Rounds                        380 Turns

13 Colonies                        12 Colonies

Orion colonized                  Orion colonized


KampfKullerKeks #4 Posted 01 March 2016 - 03:19 PM

    Lieutenant

  • Players
  • 15
  • Member since:
    01-01-2013

View PostPurgafox, on 01 March 2016 - 03:10 PM, said:

Die Sprungtore haben keine Reichweitenbegrenzung. Ich habe das mal getestet. Ein Sprungtor am Heimatplanet und ein anderes weit weg am anderen Ende der Galaxis. Dann habe ich ein Schiff zu dem Planet mit dem zweiten Sprungtor geschickt und es ist zum Heimatplaneten geflogen (sofern in reichweite) und hat dann Quer durch die Galaxis das Sprungtor genutzt. Was man allerdings beachten sollte ist, das es sich hierbei nicht um 1 Zug Tore handelt. Je weiter die Sprungtore auseinander sind desto länger dauert der Sprung dazwischen. Bei mir waren es 9 Züge zwischen den beiden Sprungtoren.

 

Nimmt der Wegfindungsalgorithmus auch das Sprungtor als "Abkürzung", wenn du von einem benachbarten Planeten/Starlane-Knoten aus startest?

Ich glaube so was gesehen zu haben, habe aber keine Screenshots.

Und danke für den Test. :)



Purgafox #5 Posted 01 March 2016 - 03:22 PM

    Lieutenant

  • Players
  • 14
  • Member since:
    04-12-2011

View PostKampfKullerKeks, on 01 March 2016 - 03:19 PM, said:

 

Nimmt der Wegfindungsalgorithmus auch das Sprungtor als "Abkürzung", wenn du von einem benachbarten Planeten/Starlane-Knoten aus startest?

Ich glaube so was gesehen zu haben, habe aber keine Screenshots.

Und danke für den Test. :)

 

Was ich gemerkt hab ist, das je weiter weg du vom Sprungtor mit deinem Schiff bist, desto weniger achtet der Algorythmus auf das Sprungtor. Eventuell musst du mit dem Schiff näher ran an das System mit dem Tor. Deswegen hab ich auch an fast jedem Planeten den ich hatte eins gebaut :)

 

476 Rounds                        380 Turns

13 Colonies                        12 Colonies

Orion colonized                  Orion colonized


Irnist #6 Posted 01 March 2016 - 06:12 PM

    Lieutenant

  • Players
  • 38
  • Member since:
    08-08-2011

Sofern sich ein Sprungtor in einem benachbarten System befindet wird das Schiff zumeist auch denjenigen Planeten mit Spruntor anfliegen, anstatt eine lange Route zu nehmen.

 

Sprungtore müssen sowohl am Start als auch Zileplanet gebaut sein.

 



Daishii #7 Posted 02 March 2016 - 07:38 AM

    Ensign

  • Players
  • 8
  • Member since:
    04-23-2011

Also bei mir haben die Sprungtore gut funktioniert.  Sie werden bei der Wegfindung auch dann beachtet, wenn Sie in benachbarten Systemen sind.

Ich bin alldings immer noch der Meinung, das die besseren Triebwerke auch auf normalen Bummelruten einen Nutzen haben sollten.



HadesGeldor #8 Posted 11 April 2016 - 01:43 AM

    Ensign

  • Players
  • 5
  • Member since:
    03-29-2016
Kann der Gegner eigentlich auch meine Sprungtore nutzen?


STORM1978 #9 Posted 11 April 2016 - 12:59 PM

    Ensign

  • Players
  • 3
  • Member since:
    05-26-2011

nein,

 

wären sonst auch nutzlos wenn Gegner auf einmal in deinem System auftauchen dürften ;)

 

grüße

STORM1978






1 user(s) are reading this topic

0 members, 1 guests, 0 anonymous users