Jump to content


Diskussion über die Psilons


  • Please log in to reply
9 replies to this topic

TecArms83 #1 Posted 20 November 2015 - 07:26 PM

    Ensign

  • Players
  • 2
  • Member since:
    04-12-2011

Hey Leute.

 

Bin ich der einzige, dem das Psilon Design garnicht passt?

Vielleicht ist dieses puppenmässige erscheinen, von Wargaming bewusst gewählt.

Wenn man das mit dem Aussehen von Teil 2 vergleicht.

Kommen mir Sprichwörtlich die Tränen.


Edited by TecArms83, 20 November 2015 - 07:29 PM.


Hurz #2 Posted 21 November 2015 - 12:02 AM

    Lieutenant

  • Players
  • 58
  • Member since:
    04-12-2011
Das ganze Artdesign ist etwas comicartig und daher passen die Psilons da irgendwie schon rein. Ich würde das für mich jetzt nicht als erste Wahl bezeichnen (das Artdesign), aber WG hat sich nun mal darauf festgelegt und dann sollte das schon in sich stimmig sein. Ich kann damit ehrlich gesagt leben, denn die Figuren/Personen/etc. stehen ja (hoffe ich) nicht im Mittelpunkt des Spiels, sondern die Raumschiffe, Sternenkarte, Forschnung usw.

Watch me play on twitch and YouTube or follow me on twitter ...


Urukhan #3 Posted 26 February 2016 - 06:42 PM

    Ensign

  • Players
  • 2
  • Member since:
    07-18-2011

Ich bin auch kein fan des comic-looks und natürlich ist das mit der engine und allem nun grundlegen festgelegt,

aber ich würde mir schon wünschen, sich etwas mehr an der Master of Orion 2 Atmosphäre zu orientieren.

Die models, skins und sounds könnte man ja noch ändern.

Bei den Psilons im speziellen möchte ich doch um weniger lächerliche Marsmännchen

und mehr erleuchtete Wissenschaftler bitten.

Und die Schiffe brauchen definitiv mehr Vielfalt, einfach nur fliegende Untertassen und unterschiedlichen Größen ist zu eintönig.

Ich weiß, das ist einiges verlangt, aber bitte bitte...

nach 20 Jahren hoffe ich, dass ihr endlich diejenigen seid, die es hinbekommt eine würdige Ablösung für Master of Orion 2 zu schaffen :>



sakkra83 #4 Posted 27 February 2016 - 01:05 PM

    Ensign

  • Players
  • 3
  • Member since:
    02-27-2016

Hmm Ich habe nicht so sehr das Problem mit dem Psilon Design. Nur ab und zu geht mir die Stimme vom Wissenschaftsberater ein wenig auf den Geist.

Die Schiffe sind in der Tat, soweit ich es bis jetzt gesehen habe, Untertassen, es gibt aber bereits alternative Designs mit mehr Kanten, allerdings auch wieder kaum Ecken, hmm.

Ich wäre dafür, dass man sich die Art des Designs wieder aussuchen kann. Zur Not auch ein Selbstgefertigtes à la Galactic Civilizations. aber das ist dann wohl Teil des Editors.

 

Eine Sache ist mir bei den Psilons auch aufgefallen: Wie weiß man, wo bei den Schiffen vorne ist? Ich habe meine Waffen nach vorne ausgerichtet und mein Zerstörer feuert munter weiter, obwohl er dass feindliche Schiff umkreist, also er feuert 90° versetzt, wo er eigentlich nicht feuern können dürfte....

 

Just my 2 cents



Charette #5 Posted 29 February 2016 - 07:27 AM

    Ensign

  • Players
  • 2
  • Member since:
    05-17-2011

Fällt noch jemanden auf , das bei den Psilons der alte "Creative" Trait fehlt ?

Also sie erforschen zwar alles wie auch alle anderen , aber bekommen es nicht mehr , so wie eben früher.



Boswelli #6 Posted 02 March 2016 - 11:31 AM

    Lieutenant

  • Players
  • 54
  • Member since:
    04-15-2012

View PostCharette, on 29 February 2016 - 07:27 AM, said:

Fällt noch jemanden auf , das bei den Psilons der alte "Creative" Trait fehlt ?

Also sie erforschen zwar alles wie auch alle anderen , aber bekommen es nicht mehr , so wie eben früher.

 

Jup, hab ich auch bemerkt. Ich glaube allerdings, dass die Rassenboni grundsätzlich noch nicht aktiv sind, bei allen. Man sieht ja neben dem Rassennamen die 3-4 Eigenschaften noch ausgegraut, daher denke ich mal, das kommt sicher noch. Ansonsten würde "kreativ" ja gar nix bringen.

 

Sind generell ja etliche Dinge derzeit nur als Platzhalter drin, die nicht funktionieren, bspw. auch die Waffenmodifikationen (bringen keine Boni, kosten aber trotzdem mehr), Spionageforschungen und -gebäude, Planetenbesonderheiten etc.



UwePhse #7 Posted 02 March 2016 - 05:38 PM

    Commander

  • Players
  • 139
  • Member since:
    12-11-2011

Also das Aussehen ist schon mal etwas "ähm" fragwürdig..

 

Das sind Forscher, aber 2 Paar Arme ? ( Ja es sind 4 )

 

Aber was echt fehlt ist die alte "Kreativität" alles erforschen sollte Standart werden.


Edited by UwePhse, 02 March 2016 - 05:40 PM.

"Hinter jeder Tür beginnt eine neue Realität"

- frei nach Michael Ende


Irnist #8 Posted 03 March 2016 - 05:56 PM

    Lieutenant

  • Players
  • 38
  • Member since:
    08-08-2011

Mich stört das Design der Psilons nicht, ich habe noch die Bilder von MoO3 als vergleich im Kopf ähm...

 

Mit den Schiffen kann ich aber nix anfangen. Das ist alles so Marsmänchen oder X-files Klische......

Alien mit riesigen Köpfen dunkel Schwarzen Augen ist noch im Rahmen das Tolerierbaren aber dann nocht mit Untertasse/Ufo Design....... :(



Setsiel #9 Posted 16 March 2016 - 06:50 PM

    Ensign

  • Players
  • 2
  • Member since:
    03-16-2016

Greetings,

While the game seems to become an adequate successor of the original game, I cannot understand the decision to rename the race of the Psilon to "Psilonier". The new name sound really bad and weird. If the reason was that the plural -s is less common in german then just call them "Psilon" in singular and plural. This would be far better than an unnecessary complicated name from which only the german version of the game would have to suffer.

 

Nochmals in deutscher Sprache:

 

Grüße,

Während das Spiel ein würdiger Nachfolger des ursprünglichen Spiels sein scheint, kann ich jedoch nicht verstehen warum man sich dazu entschlossen hat der Rasse der Psilons im Deutschen den Namen "Psilonier" zu geben. De neue Name klingt wirklich schlecht und seltsam. Falls der Grund für die Namensänderung das für die deutsche Spracje untypischer Plural -s sein sollte, empfehle ich die Rasse schlicht "Psilon" in Singular und Plural zu bezeichnen. Dies würde weitaus besser klingen und auch nicht derartig kompliziert, zudem ist die deutsche Version des Spiels die einzige, welche unter dieser neuen Fassung zu leiden hat.

 

Mit freundlichen Grüßen,
ein hoffnungsvoller Psilon-Spieler

 

Sincerely and full of hope,
a Psilon-Player



UniversumPfau #10 Posted 18 March 2016 - 12:53 PM

    Ensign

  • Players
  • 3
  • Member since:
    05-20-2012
Ich spiele mit Psilon und ja etwas mehr Wissenschaft ist geboten. Wenn ich Orion 1 oder 2 spiele dann gib es alle Wissenschaft für diese Rasch. Warum nicht mehr bei die neuer Orion Spiel? Okay, ich erobere Orion mit 3 Schlachtschiffe oder 2 Titans aber ist besser wenn ich kann auch eine Invasion ausführen. Jetzt ist es nicht möglich und das ist schade. AI ist einfach, die greifen nicht Mahl eine Planet von mich an. 40.000 Feuerkraft und wachtet. Für mich ist etwas zu einfach habe etwas mehr erwachtet von AI Armeen.  Spilon und der Mensch ist meine Favorit mit diese Spiel. Hofendlicht geht es mehre Raschen kommen in zukommst. :p
von der Atlantis Familie




1 user(s) are reading this topic

0 members, 0 guests, 0 anonymous users